Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 28. April 2020

Startschuss!

Nachdem ich letzte Woche meine Hintergrundstoffe bekommen habe, konnte ich auch gleich mit den ersten Blöcken starten. Letztendlich habe ich mich entschieden verschiedene Hintergrundstoffe zu verwenden, damit man jederzeit etwas nachkaufen kann. Mein Start ist mit 6 verschiedenen Hintergrundstoffen zu je 1m. 




Zuerst dachte ich mir, ich mache sie schön der Reihe nach. Habe mich aber dann doch dagegen entschieden. Ich glaube man sollte mit den leichteren Blöcken beginnen und sich dadurch ganz vorsichtig den anspruchsvolleren Blöcken annähern. Gesagt, getan!



Block A6 - nähen auf Papier


Block A8 - nähen auf Papier


Block D13 - nähen auf Papier


Block B4 -nähen auf Papier


Block B4 - nähen auf Papier


Block C3 - "normales" Patchwork


So... ein Anfang ist gemacht - jetzt sind es nurmehr 219 Blöcke - juhuuuu!!!

Verlinkt wird zu Patchen & Quilten, DvD und Creadienstag

Bis bald
Karin


Kommentare:

  1. Servus Karin, wie schon gesagt ich bin gespannt.
    Beim mitmachen wäre ich aber restlos überfordert.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. hej karin,
    219 Blöcke noch! herrje, der Dear Jane ist wirklich ein Projekt, vor dem ich den allergrössten Respekt habe :0) aber ich finde ihn wahnsinnig schön...dann werde ich deine reise hier mal begleiten und bin gespannt! die blöcke sind jedenfalls ganz toll geworden, sehr akkurat und die Stoffe gefallen mir schonmal :0)ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    ich habe Deinen Jane-Block gleich auf meine Leseliste gesetzt und schaue Dir gern über die Schulter. Ich habe am Anfang Reihe für Reihe genäht, so dass am Ende nicht nur die schwierigen Blöcke über geblieben sind. Verschiedene Hintergrundstoffe zu verwenden, ist eine gute Idee, dann geht es Dir nicht wie mir, dass evtl. der Hintergrundstoff knapp wird und Du die passende Farbe nicht mehr bekommst. Deine ersten Blöcke sehen schon sehr schön aus.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    herzlich willkommen im Kreise der Jane-Näherinnen!
    Eine feine Stoffwahl hast Du getroffen!
    Allerdings rate ich Dir davon ab, zuerst die leichten zu nähen und die schweren aufzuheben. Ich freue mich immer, wenn mal wieder zwischendurch ein leichter kommt.
    Und ob es schnell oder langsam geht, ist bei diesem Projekt doch eh' wurscht... *lach*
    Gutes Durchhaltevermögen!
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das wird - und Deine Auflistung auf den unterschiedlichen Blogseiten ist eine super Idee!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Na das ist ja unglaublich Karin, du hast einen klasse Start hingelegt - schon 6 Blöcke sind fertig! Das ist ein prima Einstieg, schon bald wirst du unter 200 sein. Schön, dass du von den "alten Hasen" Tipps bekommst.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    das ist doch schon mal ein guter Anfang. Das wird ein ganz toller bunter Quilt.
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen